I C H


"Tritt man hinaus auf die großzügige Veranda, ist sie mit den Händen zu greifen, diese stille, vollkommene, aber unentrinnbare Einigung der Elemente auf Temperatur, Stimmung und Leben. Unwirklich, auf eine Art."

2018

Beginn der Arbeit am zweiten Roman

"DAS WEISSE ZIMMER, GANZ OBEN"

 

 

 

2017

Übersiedelung nach Österreich 

 

 

 

2016

Roman "AUS DER HAUT"

 

 

 

2016 

Erste Arbeitsaufenthalte in Wien

 

 

 

2014

Mitgründung des "Metropolski Cirkus Orkestar"

Chor, Melodion, Kinderklavier, Bluesharp...

 

CD-Produktion

"Janko", 2016

 

 

 

2014

Französische Erstaufführung von "La Grande Fabrique de Mots"

am Opernhaus Nizza

 

 

 

2013

Dreimonatiger Kompositionsaufenthalt in Nizza, F

Im Rahmen der Städtepartnerschaft Nürnberg-Nizza

 

Entstehung der Kammeroper "Die große Wörterfabrik" 

 

 

 

2012 

Gründung der Musiktheatersparte "jungeMET"

an der pfütze und am Stadttheater Fürth

 

Kompositionen für das Musiktheater

 

2010   "Das Kind der Seehundfrau"        

2011   "Der beste Koch der Welt", UA         

2013   "Die große Wörterfabrik", UA           

 

 

 

2008-2014

Regelmäßige Zusammenarbeit mit den Nürnberger Symphonikern

 

 

 

Seit 2005

Texte fürs Theater, Lyrik

 

 

 

2001-2017

am Theater pfütze, Nürnberg

Musikalische Leitung

sowie

2009-2016

Künstlerische Leitung

 

Komposition zahlreicher Theatermusiken

Regelmäßig regionale und überregionale Auszeichnungen


Arbeiten mit namhaften Regisseuren, Künstlern und Autoren


 

 

 

1999-2006 und 2009-2013
 

Künstlerischer Leiter, Komponist und Dirigent des Chores

"Auftakt", Nürnberg

 

2003  "Vom Großen und Ganzen", UA

2006  "Kaspar Hauser oder Unter Menschen", UA

2012  "Die Monopolis Oper", UA

 

 

 

1995-2005 


Mitglied der Klezmerband "huljet!"

Marimbaphon, Gitarre, Gesang, Komposition, Text, Moderation

 

Konzerte im In- und Ausland

CD-Veröffentlichungen

 

1998  "A Kind of Klezmer"

2000  "The gojgroup"

2003  "Meschugge"

 

 

 

1993-2000


Konservatorium Nürnberg

Klassische Gitarre, Jazz-Vibraphon und -Marimbaphon

 

Freie Arbeiten im Bereich Theater-, Film- und Werbemusik


Kompositionen im Bereich der Ernsten und Un-Ernsten Musik


Konzerte im In- und Ausland


Workshops im Bereich Kammermusik,
 Komposition und Arrangement 

 

 

 

1990-1993


Berufsfachschule für Musik
 Sulzbach-Rosenberg

Klassische Gitarre, Dirigieren,
 Klavier und Schlagzeug

 

 

 

1989

Geburt meiner Tochter

Mirjam

 

 

1967


Geboren in Straubing/Bayern

"Und dann gibt es noch die letzte Begrenzung. Nach unten. Eine sehr alte, sehr vermooste Steinbrüstung. Nicht hoch, eher breit. Sie strahlt jene wunderschöne Melancholie aus, die oft entsteht, wenn Pflanzen sich etwas zurückholen. Sie trennt das eine vom anderen, am Ende aller Dinge. Von hier oben kann man alles sehen. Wenn man es kann. Man könnte auch einfach drüber weg. Und hinunter. Aber man darf es nicht. Den Raben entgeht nichts."